Autor: David Schraven | 07.05.20, 15:41

Der Endspurt beginnt

Liebe Unterstützer*innen,

heute beginnt der Endspurt für unser Crowdfunding-Projekt: "Der große Steuerraub".

Es war eine sehr holprige Zeit bis jetzt. Durch die Corona-Krise wurde die gesamte Kampagnenplanung für unser Projekt Makulatur. Wir wussten nicht mal, ob wir das Projekt überhaupt stemmen können. Die Bedrohungen durch die Gesundheitskrise schien alles zu erdrücken.

Doch heute wissen wir: Unsere Arbeit zur Steuergerechtigkeit ist so wichtig wie nie zuvor. Wir können weiterarbeiten. Es geht voran. Wir können die Krise überwinden.

Denn unser Land steht vor einer Riesenherausforderung: Die Steuereinnahmen sinken drastisch, gleichzeitig müssen die enormen Kosten bewältigt werden – es droht damit bereits jetzt eine Diskussion um Sparmaßnahme, die vor allem die Schwachen treffen wird. Alte, Kinder, Arbeitslose.

Dabei stehlen Betrüger in Nadelstreifen Milliarden Euro aus der Staatskasse. Ja, genau: stehlen. Wir wollen in unserem Buch „Wie in Europa Milliarden an Steuern geklaut werden und was jeder darüber wissen sollte“ Beispiele und Beweise für den gigantischen Diebstahl vorlegen.

Heute ist es wichtiger denn zuvor, dass dieser Diebstahl verfolgt und das Geld zurückgeholt wird. Deswegen wollen wir darüber aufklären. Deswegen wollen wir das Buch unbedingt machen.

Helft uns dabei. Wir sind jetzt schon 215 Leute, die mitmachen. Wenn jeder von uns einen Menschen anspricht, der sich noch beteiligt – haben wir es geschafft.

Der Hammer fällt endgültig am Montag. Dieses Wochenende entscheidet sich, ob wir es gemeinsam hinkriegen. Macht mit!!

DANKE!!

mit den besten Grüßen

Euer David Schraven
Publisher CORRECTIV

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...

1 Kommentar(e) zum Eintrag vorhanden

Arne Borkowski

Kommentar zum Projektblog:  Der Endspurt beginnt

08.05.2020, 15:53 | Arne Borkowski

nochmals auf FB geteilt... wäre ja wirklich traurig, wenn das hier nicht realisiert würde!